Der Produkthintergrund, die Produktionstechnologie und die technischen Grundlagen des Kupfergraphitlagers

Produkt Hintergrund:

Solid-Inlay-Kupfer-Graphit-Lager (bezeichnet als JDB) ist eine Kombination von Metalllager

Eigenschaften und ölfreie Lagereigenschaften der neuen Schmierlager, aus dem Metall

Matrix, um der Last zu widerstehen, die spezielle Formel des festen schmierenden Materials von der

Schmierung. Es hat die Eigenschaften von hoher Tragfähigkeit, Schlagzähigkeit, hoch

Temperaturbeständigkeit und hohe Selbstschmierfähigkeit. Es ist besonders für Anlässe geeignet

wie schwere Last, niedrige Geschwindigkeit, hin- und hergehend oder schwingend und so schwierig zu schmieren und Öl zu bilden

Film, und hat keine Angst vor Wassererosion und anderen Säure-Reinigung. Die aktuellen Produkte wurden

weit verbreitet in metallurgischen Caster, Walzgeräte, Bergbaumaschinen, Schiffe, Dampfturbinen,

Turbinen, Spritzgießmaschinen und Anlagen Produktionslinien.

Fertigungsprozess:

Aufgrund der besonderen Anforderungen des Produktionsprozesses, einige der wichtigsten Ausrüstung von

Industrie- und Bergbauunternehmen unter extrem harten Bedingungen zu betreiben. Aufgrund schwerer Ausrüstung hoch

Umgebungstemperatur, Staub oder Luft, die CO 2 , SO 2 und andere säurehaltige korrosive Gase enthält, um die Schmierung der Ausrüstung zu erleichtern, bis jetzt die meisten Probleme, Reibung und Verschleiß ernst zu nehmen

von den inländischen Unternehmen verwenden noch das traditionelle Öl, die Schmierung und tatsächlich diese Bedingungen

sind über den Öl-, Fett-Schmierbereich, anfällig für Lager und andere Reibung Schraubstock oder

getötet, was zu ernsthaften Verschleißteilen und Schäden führt, die oft zu einem Geräteausfall führen.

Um einen kontinuierlichen Betrieb zu erzeugen, zusätzlich zu den ursprünglichen Designanforderungen für

die Installation von mehreren Ausrüstung Getriebe reparieren, sondern auch eine große Anzahl von Wartung zu investieren

Personal, die Produktivitätserhöhung, Ersatzteile und Energieverbrauch ernstlich einschränkt

groß, ist zu einem wichtigen Hindernis für die Entwicklung der Produktion geworden. Automobilherstellung,

Zementproduktion, petrochemische und andere Unternehmen haben vorgeschlagen, komplexe Bedingungen bereitzustellen

von speziellen Schmierstoffanforderungen. Zu diesem Zweck ist die Forschung über Mosaik selbstschmierend

Composites hebt seine eigenen Eigenschaften in der Materialformulierung und im Herstellungsverfahren hervor. Das

Materialeigenschaften haben das internationale fortgeschrittene Niveau erreicht, das das Problem von gelöst hat

Schmierung unter besonderen Arbeitsbedingungen und brachte offensichtlich wirtschaftliche und soziale Vorteile. Aber

Wegen einer Vielzahl von Gründen haben mehr inländische Unternehmen die obige Situation noch nicht angenommen

existiert immernoch.

Technisches Prinzip:

Das Verbundmaterial, das in dem selbstschmierenden Mosaiklager verwendet wird, ist eine neue Art von Anti-

Festschmierstoff mit hohem Druck, bestehend aus einem Metallsubstrat und einem festen Schmiermittel

Paste in das Loch oder die Nut des Substrats eingebettet. Im Prozess der Reibung Metallsubstraten

tragen die überwiegende Mehrheit der Last. Der feste Schmierfilm, der geschmiert und fest geklebt wird

und gleichmäßig auf der Reibungsfläche bedeckt ist, ist stark in Reibung und Verschleiß durch den festen reduziert

Schmiermittel in der Reibung, Loch oder Nut an der Reibfläche. Mit der Reibung, der eingebetteten

Festschmiermittel ist ständig auf der Reibfläche zur Verfügung gestellt, um einen langfristigen Betrieb der

Reibung an der guten Schmierung.