JF Bimetallische Verbundlager können verhindern, dass die Achse beißt

Bimetalllager ist eine Art ölfreie Schmierlager, dieses Produkt ist ein hochwertiges kohlenstoffarmes Stahl zurück für die

Matrix, die Oberfläche gesinterte Blei-Zinn-Bronze-Legierung, nach mehreren Hochtemperatursintern und Kompaktwalzen aus Kupfer,

Bimetallstahl aus dem Band gerollt. Es hat die Eigenschaften von hoher Tragfähigkeit, Schlagzähigkeit, hoch

Temperaturbeständigkeit und hohe Selbstschmierfähigkeit. Es ist besonders geeignet für Gelegenheiten, bei denen es schwierig ist

schmieren und bilden Ölfilm, wie schwere Last, niedrige Geschwindigkeit, hin- und hergehend oder Schwingen, und hat keine Angst vor Wassererosion und

andere Säure und Scheuern.

Da das Substrat für das kohlenstoffarme Stahlmaterial stabil ist, hat also der Hülsendurchmesser die äußere Bearbeitungsgenauigkeit

garantiert, und das Produkt in das Sitzloch erfordert keine Schraubenfixierung, die sich auf Presspassung kann verhindern

das Phänomen, draußen zu gehen. Die Veränderung der chemischen Zusammensetzung der inneren Legierungsschicht kann die Anforderungen erfüllen

unterschiedlicher Lagerdruck, unterschiedliche Gebrauchstemperatur und unterschiedliche Gleitgeschwindigkeit. Die Reibfläche kann gestalten

verschiedene Ölwannen in der Produktion. Die Ölbohrung kann die Anforderungen unterschiedlicher Betankungsmethoden erfüllen und verhindern

Bissphänomen.

Bimetalllager haben eine gute Verschleißfestigkeit und andere Vorteile, insbesondere für mittlere Geschwindigkeit und niedrige Geschwindigkeit und andere

Hochlade-Gelegenheiten. Mit speziellen Mitteln der Technik können Sie auf der Reibfläche einer Vielzahl von Öltanks und

Öllöcher, um sich an verschiedene Bedingungen anzupassen. Schmierbedingungen bei der Verwendung von Produkten werden hauptsächlich verwendet in

Heavy-Duty-Balance-Brücke Buchsen, Dichtungen, Kfz-Motoren, Chassis, Motorrad-Kupplung, Zahnradpumpe Scheuerplatte und

Hebezeuge und andere Felder.