Zusammensetzung und Arten des Ball-Halter-Lagers

Kugellager sind eine Art Wälzlager, das in der Mitte des Stahlrings kugelgelagert ist

und außerhalb des Stahlringes, kann eine größere Belastung standhalten, auch bekannt als Wälzlager.

Struktur und Zusammensetzung:

Kugellager bestehen hauptsächlich aus vier Grundkomponenten: Kugel, Innenring, Außenring und

retainer.General industrielle Kugellager erfüllen die AISI 52100 Standard, der Ball und der Ring ist

in der Regel aus hochwertigem Chromstahl, Rockwell-Härte von ca. 61-65. (Wie: mittlerer Kohlenstoff

Stahl, Aluminiumlegierung) oder nichtmetallisch (wie zum Beispiel: Teflon, PTFE, Polymermaterialien), und die

Härte der Halterung ist niedriger als die der Kugel und des Rings. Kugellager als die

Reibung Reibung Reibungswiderstand ist klein, so dass die gleiche Geschwindigkeit, die Reibung wird

produzieren eine relativ niedrige Temperatur.

Spezies:

① Einreihige Radikalkugellager: kompakte Struktur, einfach zu bedienen, am weitesten verbreitet.

Hauptsächlich verwendet, um die Radiallast zu tragen, kann aber auch eine gewisse axiale Belastung aushalten. Im

High-Speed-Geräte, kann es auch anstelle von Axiallagern verwendet werden. Diese Art der Lagerreibung

Widerstand ist klein, die Grenzgeschwindigkeit ist hoch, ist geeignet für die Doppel-Lagerwelle mit großen

Steifigkeit. Die Neigung der Welle relativ zu dem Lagergehäuse ist erlaubt

die Reichweite von 8 'bis 16'.

② Doppelreihe der Radialkugellager: es hat zwei Reihen der Stahlkugel, äußere Ringlaufbahn ist

die Mitte des Lagers für das Herz der sphärischen, inneren und äußeren Ringachse kippt innerhalb von 2

° ~ 3 ° kann immer noch arbeiten, gute selbstausrichtende Leistung. Diese Art von Lager wird hauptsächlich verwendet

tragen Sie die Radiallast, aber kann auch die axiale Last nicht tragen, verwendbar für Multi-Unterstützung und

flexible Verformung der größeren Antriebswelle.

③ Um das Herz Schubkugellager: Kann die radikale Last-basierten radikalen Axialgelenk tragen

laden, desto höher die Geschwindigkeitsbegrenzung. Kugel und Außenring des nominellen Kontaktwinkels von 12 °, 26

° und 36 ° der drei Arten von Kontaktwinkel können größere axiale Belastung aushalten.

④ Axialkugellager: Einweg- und Zweiwege-Zwei. Zwei-Wege-Axialkugellager haben zwei Phasen

Ringe, ein fester Ring, zwei Rollelemente und zwei Käfige. Enge Ring- und Schaftdichtungen, live

Ring in den Lagersitz installiert, der innere Durchmesser des Rings als der enge Ringdurchmesser von

0,2 bis 1 mm. Einweg-Axialkugellager können nur einer axialen Axiallast, einem Zwei-Wege-Schub standhalten

Kugellager können Axiallast in beiden Richtungen widerstehen. Diese Art von Lager ist nicht geeignet

Für Hochgeschwindigkeitsarbeiten sollte High-Speed ​​Schub zu den Herzkugellagern verwenden.

⑤ Schub an die Herzkugellager: Kontaktwinkel größer als 45 °, kann dem widerstehen

axiale lastbasierte axiale radiale Gelenkbelastung. Die Grenzgeschwindigkeit ist höher als das Axialkugellager.