Selbstgeschmiertes Radialkugellager GE

Eigenschaften:

      1.Material: die inneren und äußeren Ringe sind Stahl (GCr15).

2.Heat Behandlung: die inneren und äußeren Ringe sind abgeschreckt und phosphatiert.

3.Struktur: Es gibt Ölnut und Ölloch im Innen- und Außenring. Der äußere Ring

Hat einen axialen Schlitz. Dichtungsringe sind beidseitig befestigt.

4. Die mit MoS2-Pulverschmierstoff beschichtete Gleitfläche

5. Leistungsmerkmal: Es hat die Vorteile der Abriebfestigkeit, Korrosion

Widerstand und Selbstausrichtung. Es gilt für die Maschine, die eine hohe radiale Belastung erfordert und

Axiale Belastung in einer geringen Richtung.


Radiale Gelenklager sind für alle schweren Ladegeräte konstruiert.

Gleitlager sind in der Lage, auf verschiedene Gleitkontaktflächen zu passen.

Stahl / PTFE-Verbundwerkstoff und Stahl / PTFE-Gewebematerial.

Produktionsbereich von ID 15mm bis ID 250mm.


Anwendung:

Gelenklager ist weit verbreitet in Engineering Hydrauliköl Zylinder, Schmieden Werkzeugmaschinen,

Maschinenbau, Automationsausrüstung, Automobil-Stoßdämpfer, hydraulische Maschinen und

Andere Branchen.


Primäre Wettbewerbsvorteile:

        Marken-Teile

Herkunftsland

Verpackung

Preis

Produktleistung

Ausgelieferte Lieferung

Qualitätszulassungen

Hauptausfuhrmärkte:

        Asien

Australien

Jahrhundert / Südamerika

Osteuropa

Mittlerer Osten / Afrika

Nordamerika

Westeuropa